Spielberichte und News

TSG Balingen

Zum Tode von Drago Todorovic

Die TSG Balingen trauert um

Drago Todorovic.

 

Mehr als ein Vierteljahrhundert lebte und liebte Drago die TSG-Familie. Er war uns ein väterlicher Freund, wir begegneten ihm mit Respekt, wir erweisen unsere Ehrerbietung in tiefster Demut und Dankbarkeit. Drago ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Wir sind in tiefer Trauer.

Lieber Drago, Du hast uns mehr als 25 Jahre lang im Ehrenamt begleitet und maßgeblich unterstützt. Du hast maßgeblich dazu beigetragen, dass die Idee der TSG-Familie gelebt wurde und Du hast immens dazu beigetragen, Deinen Verein mit Deiner Schaffenskraft auf eine wirtschaftlich und gesellschaftlich gesunde Basis zu stellen.

Als Würstlebräter warst Du an vorderster Front für unsere Mitglieder und Gäste da, wann immer Du gebrauchst wurdest: Bei den Heimspielen der ersten Mannschaft, bei der U 23, auf Sonderveranstaltungen wie dem Weihnachtsmarkt und beim Indoor-Cup. Hochgerechnet dürften es um die 500.000 Würste sein, die Du, lieber Drago, am Grill zubereitetet hast – 25.000 Schnitzelwecken obendrein. Unvergessen und beliebt bis heute ist Deine legendäre Paprika-Stadion-Rote, die wir in der Bizerba-Arena anbieten dürfen – und die auf Deine Initiative hin und nach Deinem Rezept erschaffen wurde.

Drago, wir danken Dir für alles, was Du für den Verein und für Deine, unsere Freunde getan hast. Wir sind in tiefer Trauer. Unser Mitgefühl gilt Deiner Familie – auch Deinem Sohn Ivi, der von Kindesbeinen an viele Jahre für die TSG gespielt hat und allen Angehörigen.

Wir werden Dich nie vergessen. Du warst und bist uns ein großes Vorbild.

 

TSG Balingen Fußball e.V.

Eugen Straubinger, Vorsitzender

 

Zurück